· 

Effizient Behelfsmasken nähen

In der letzte Zeit haben sich die Anfragen nach Behelfsmasken aus Baumwolle immer mehr gehäuft. In unterschiedlichsten Farbtönen und Mustern sollten sie genäht werden. Dies bedeutete ständigen Fadenwechsel, wieder anderes Schrägband und so weiter. Am Ende wurden aber doch alle gleich genäht.

So entwickelte ich für mich ein Vorgehen, dass ich Euch nicht vorenthalten möchte.

Effizient Behelfsmasken nähen

Wir stellen uns vor: Wir haben mehrere Bestellungen vorliegen, zum einen gleiche Wünsche, zum anderen ganz unterschliedliche Farben und Muster.

Schritt 1:

 

Alle Bestellungen des gleichen Stoffes zählen und gesammelt zuschneiden.

Schritt 2:

 

Alle Zuschnitte der verschiedenen Stoffe bügeln und in die Bestellkörbchen legen. So verliert man den Überblick nicht und sieht auch gleich, falls man etwas vergessen hat.

An dieser Stelle lege ich auch das entsprechend benötigte Gummiband und den Draht für die Nasenbügel bei.

Schritt 3:

 

Als Nächstes alle Falten stecken und die "Rohlinge" nach gleicher Garnfarbe, mit der sie genäht werden sollen, sortieren.

 

Schritt 4:

 

Wie heißt es so schön: "Gut gebügelt ist halb genäht."

Also alle Teile einer Farbsorte gut Bügeln.


 

Schritt 5:

 

Nun alle Falten knapp am Rand fixieren.

 

Hierzu die Stoffe einer Farbgruppe einfach hintereinander unter die Nähmaschine legen. Die Stoffkette einfach rumdrehen und dasselbe auf der anderen Seite.

 

Zum Schluss bei allen Teilen das überstehenden Garn abschneiden.

Schritt 6:

 

Nun an den beiden langen Seiten das Schrägband mit Klammern fixieren und wie eben beschrieben mit der Maschine absteppen.

Schritt 7:

 

Jetzt werden in die entstandenen Tunnel bei allen Masken an der oberen Kante die Drähte eingeschoben. Schön mittig, damit sie im nächsten Schritt nicht stören.


 

 

 

Schritt 8:

 

Im Anschluss an den beiden kurzen Seiten das Schrägband fixieren und wie im Schritt 5 beschrieben nähen.

Schritt 9:

 

Die Schritte 4 bis 8 nun mit allen Farbgruppen wiederholen.

 

 

 

Schritt 10:

 

Zum Abschuss in alle Behelfsmasken das Gummiband einziehen, danach in die richtigen Bestellkörbchen legen und für den Versand vorbereiten.

                                          Liebe Grüße

                                                                                                          Eure Kerstin